Juice=Juices “First Squeeze!” auf #5 der weekly Oricon Album-Charts

FirstSqueeze-rFast zwei Jahre nach dem Debüt mussten Fans auf ein Album der Idol-Gruppe Juice=Juice warten. Am 15. Juli erschien nun ihr Debüt-Album “First Squeeze!”. Dieses erreichte Platz 5 der wöchentlichen Oricon Album-Chart mit 13.890 verkauften Platten, was mit Ergebnissen von Morning Musumes Album-Verkäufen vergleichbar ist.

Juice=Juice wurde im Februar 2013 als neue Unit vorgestellt und bestand anfangs aus sechs Hello!Project Kenshuusei Mitgliedern. Aina Otsuka verlies die Gruppe nur kurze Zeit später, sodass Juice=Juice aktuell zu fünft unterwegs sind. Ihre bisher erfolgreichste Single ist Hadaka no Hadaka no Hadaka no KISS/Arekore Shitai! (2014). Ihre aktuelle lautet Wonderful World / ca va? ca va? und wurde im April 2015 herausgegeben.

Uta Shimamura hat Country • Girls verlassen

uta_shimamuraAuf der offiziellen Hello!Project Webseite wurde preisgegeben, dass Uta Shimamura seit 12. Juni kein Teil von Country • Girls mehr ist, da ihre Mitgliedschaft zurückgezogen wurden, aufgrund vertraglicher Differenzen zwischen dem Management und ihren Eltern, welche sich nicht klären ließen.

Country • Girls debütierte im März mit Itooshikutte Gomen Ne/ Koi Dorobou. Bei der Single wirkte Uta selbstverständlich noch mit.

Kanon Fukuda verlässt ANGERME im Herbst 2015

fukuda_kanonKanon Fukuda, Gründungsmitglied von S/mileage, deren Name Anfang 2015 in ANGERME geändert wurde, wird die Idolgruppe nach 6 Jahren Aktivität im Herbst 2015 verlassen. Wie Kanon schreibt, möchte sie sich künftig auf ihr Studium konzentrieren.

Kanon gründete zusammen mit Yuuka Maeda, Ayaka Wada und Saki Ogawa im Jahr 2009 S/mileage. In dieser Formation publizierten sie von 2009 bis 2011 vier Indie-Single und sieben Major-Platten. 2012 stieß die zweite Generation an Mitgliedern dazu und Yuuka sowie Saki verließen die Idolgruppe. In der Sechserformation setze S/mileage seine Karriere fort, bis 2014 die dritte Generation dazukam und der Namenswechsel beschlossen wurde.